Unterschied zwischen Playstation Network und Playstation Plus

Unterschied zwischen Playstation Network und Playstation Plus

Gerade am Anfang ist es nicht immer leicht zu erkennen, welcher Playstation Dienst für was ist. Worin liegt also der Unterschied zwischen Playstation Network und Playstation Plus? Ich verrate es dir!

Wenn man mal wieder auf Blogs wie diesem hier oder ähnlichem ist, kommen einem immer wieder Abkürzungen und Begriffe vor, die gerade als Neuling oder „Hansguckindieluft“ nicht geläufig sind. Darunter befinden sich auch so einfache Dinge wie der Unterschied zwischen PSN und PS Plus (nicht zu verwechseln mit PSP – siehste, da ist schon der komische Blick und das Fragezeichen).

Zur Übersicht noch einmal kurz die gängigsten Abkürzung rund um Sonys Playstation und Dienste. Danach folgt die Antwort auf deine Frage: Worin liegt der Unterschied zwischen Playstation Network und Playstation Plus.

Playstationen Abkürzungen

  • PS = Playstation
  • PSN = Playstation Network
  • PS Plus = Playstation Plus oder PS+
  • PSP = Playstation Portable
  • PS Vita = Playstation Vita oder PSV (Nachfolger der PSP)
  • PSone = Playstation 1
  • PS2 = Playstation 2
  • PS3 = Playstation 3
  • PS4 = Playstation 4
  • PS5 = Playstation 5 ? (Gerücht, kein Leak 😉 )

Unterschied Playstation Network Playstation Plus

Kurz gesagt, das Playstation Network ist das große Ganze um die kostenlose Playstation-Spielewelt und Playstation Plus ist das kostenpflichtige Upgrade innerhalb des Playstation Networks. Keines der beiden ist Pflicht. Besser versteht man es, wenn du dir die Eigenschaften der beiden weiter unten anschaust.

Playstation Network

Playstation Network Logo

Playstation Network Logo

Das Playstation Network (=Netzwerk) ist die Community hinter Sonys Spielewelt, die in erster Linie die Playstation 4, Playstation 3 und die Playstation Portable einschließt. Dort sind Millionen von Gamer (Spieler) registriert.

Muss man sich beim PSN registrieren? Ja, sonst kannst du die Playstation nicht nutzen. Postiv: das ist aber kostenlos. Neben der Community kannst du dann im Store Spiele, Spiele Updates, Apps und Filme (gegen Geld) herunterladen.

Playstation Plus

Playstation Plus Logo

Playstation Plus Logo

Playstation Plus ist das Premiumpaket, also ein Upgrade im Playstation Network. Es ist kein MUSS, doch gerade in letzter Zeit lohnt sich Playstation Plus extrem, da echte top Spiele herausgegeben wurden. Ist man online Spieler, so wie ich, dann ist Playstation Plus leider unumgänglich.

PS Plus eBay Angebot

PS Plus eBay Angebot

Bei Playstation Plus kannst du zudem PSone-Klassiker und Mini Games genauso wie die eben genannten Premium Games monatlich herunterladen. Einmal in die Cloud geladen (macht man das nicht, sind sie nach dem Anpreisungsmonat wieder nur gegen Geld zu haben), bleiben die Spiele so lange auf deinem Online Account bis du dein Playstation Plus Abo kündigst bzw. bis dein Abo ausgelaufen ist.

Du kannst die Prepaid Mitgliedschaft monatlich, vierteljährlich oder jährlich kaufen. Die Kosten belaufen sich dabei auf: PS Plus 1 Monat 7,99 Euro, drei Monate 24,99 Euro und 12 Monate 59,99 Euro. Das Ganze kannst du aber auch online billiger haben. Wenn z.B. Sony oder Amazon (z.B. 24,99 Euro) Angebote raushauen oder auch bei eBay (z.B. 22,99 für drei Monate).

Beim Kauf solcher Abos muss man nur darauf achten, dass der Code dann für den deutschen Markt, somit mit DE bzw. als Region Deutschland gekennzeichnet ist. Solche Codes kann man sich problemlos per Mail schicken lassen – falls jemand Versandgebühren kassieren will..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.