PES 2016 Farming – So krallst du dir GPs im Schlaf

PES-2016-Farming

Konami hat bisher noch immer nicht den bekannten „Bug“ mit dem „nicht-angreifen“ des Torwarts behoben, was uns das PES 2016 Farming ermöglicht. Der Trick funktioniert folgendermaßen: Anleitung und Video in diesem Beitrag!

PES 2016 Farming im Schlaf

Mit folgendem Trick kannst du im Schlaf tatsächlich virtueller Millionär werden. Dazu muss du nur etwas Geduld aufbringen. Also, startet dein Pro Evolution 2016 und dann mach folgendes – um ordentlich GP (Die Währung in PES 2016 um dir Spieler zu kaufen usw.):

Farming Mannschaft anlegen

Als erstes musst du eine zweite Mannschaft mit all deinen schlechten Spielern anlegen. Dazu gehst wie folgt vor:

  • Kader-Management aufrufen
  • Auf dem Trainer gehen und Menü aufrufen
  • Kader-wechseln auswählen
  • Neuen Kader anlegen
  • Neuen Kader mit dem ganzen „Taugenichts“ bestücken außer die Ersatzbank
  • Ersatzbank mit dienen Top Spielern bestücken, damit deine Gesamtbewertung hoch bleibt (erhöht die GPs bei Sieg)

Das wäre geschafft. Nun geht’s ans Farming. Wir wollen mit dem geringstem Aufwand die meiste Kohle machen – Ja, am besten im Schlaf. Das geht auch quasi, nämlich so:

  • MyClub Modus starten
  • G. Com Modus starten
  • Ein Wettbewerb mit einem Stern (also Schwierigkeit leicht) auswählen
  • Im Spiel ein Tor schießen
  • Ball wieder erobern und zum eigenen Torwart im Strafraum passen
  • Mit Torwart stehenbleiben und schlafen legen
  • Halbzeit ggf. wieder Ball erobern und erneut zum eigenen Torwart passen
  • Gamepad weg legen und den Sieg einfahren

Du hast jetzt ca. 1800 GP verdient und keinen Top-Spieler verheizt. Das erste Spiel vom Tag bringt dir sogar ca. 4800 GP ein – kommt auch auf die Stärke deines Gesamtteams an.

Das ganze Spiel kannst du pro Herausforderung 2 Spiele lang machen, dann wechselt der Schwierigkeitsgrad in den Bereich wo dich der Gegner auch im 16.er angreift. Deshalb machst du nach dem 2. Spiel immer folgendes:

PES 2016 Herausforderung abbrechen

Eine Herausforderung kannst du abbrechen, indem du den Kader wechselst und eine andere Herausforderung startest:

  • Kader wie bekannt wechseln
  • Eine andere G.G. Com Herausforderung starten (die Vorherige wird dadurch abgebrochen)
  • Kader wieder zurück wechseln
  • Die eigentliche Herausforderung kann nun wieder von vorne gestartet werden und das Farming geht weiter

Hast du alles verstanden? Hast du noch Fragen dazu oder vielleicht Tipps wie man noch schneller mehr GPs sammeln kann? Dann immer her mit deinen Gedanken – unten in den Kommentaren ist Platz genug J Likes und Follower sind überall ebenfalls gern gesehen – THUMBS UP!

3 Responses to PES 2016 Farming – So krallst du dir GPs im Schlaf

  1. […] PES 2016 Farming – So krallst du dir GPs im Schlaf […]

  2. Toni sagt:

    Das ist mal ein derber Bug wie ich finde.
    Ich hoffe mal das die das beim nächsten PES verbessern werden. Obwohl man ja dann nicht mehr Farmen könnte 😉
    Ein Katz und Maus Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.